Online-Event | 28/04/22 | 16–18

Best Practice
for Everyone

Worum geht es?

Mit einer Open-Source-Philosophie wollen wir den Zugang, das Wissen und die Vernetzung rund um das Thema HR Analytics für alle kostenlos fördern. Online, zweimal jährlich à zwei Stunden und mit Best Practice kann sich die Swiss HR Analytics Community vernetzen, austauschen und vergrössern. Das deutschsprachige Online-Event wird mittels einer Simultandolmetschung auch in französischer Sprache angeboten.

Inhalte und Videoaufnahmen von früheren Events sind hier abrufbar:

Event vom 30. September 2021

Event vom 22. April 2021

Save the Date!

Der erste Online-Event in 2022 wird am 28. April von 16 bis 18 Uhr stattfinden. Programm und Anmeldung werden ab Anfang Februar hier verfügbar sein.

Schliessen

Vielen Dank!

Du hast Dich erfolgreich für den Swiss HR Analytics Online-Event angemeldet.

Schliessen

Impressum

Betreiberin der Webseite swisshranalytics.ch ist:

emplution gmbh
Landoltstrasse 69
3007 Bern
Schweiz

+41 76 319 14 85
info@emplution.com

UID: CHE-371.869.668

Schliessen

Datenschutzerklärung

1. Allgemeines

Die emplution gmbh ist Betreiberin der Website swisshranalytics.ch, Anbieterin der auf dieser Website angebotenen Dienste sowie Veranstalter der Swiss HR Analytics Online-Veranstaltungen. Somit ist emplution verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten und hat die Vereinbarkeit mit dem Schweizer Recht (und, sofern Anwendbar, mit der EU Datenschutz-Grundverordnung [DSGVO]) sicherzustellen.

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten wird bei der emplution gmbh gross geschrieben. Hierin informieren wir Sie darüber, welche Daten zur Durchführung der Online-Veranstaltungen und auf swisshranalytics.ch gesammelt und wie sie genutzt werden. Zudem werden Sie über Ihre Rechte aufgeklärt. Bitte beachten Sie, dass diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit ändern kann. Wir empfehlen Ihnen deshalb, regelmässig diese Datenschutzerklärung zu lesen um sicherzustellen, dass Sie stets mit der neuesten Version vertraut sind.

Bitte beachten Sie, dass diese Datenschutzerklärung auf die Datenbearbeitungen im Rahmen einer Teilnahme an einer Swiss HR Analytics Online-Veranstaltung und den Besuch dieser Homepage (swisshranalytics.ch) ausgerichtet ist. Für andere Sachverhalte (z.B. Vertragsabwicklung) können noch andere Datenschutzerklärungen existieren.

Die Kontaktangaben der emplution gmbh lauten wie folgt:
emplution gmbh
Landoltstrasse 69
3007 Bern
Schweiz
Tel.: +41 76 319 14 85
E-Mail: info@emplution.com
Webseite: https://emplution.com

Unser Vertreter im EWR nach Art. 27 DSGVO (sofern erforderlich) ist:
Lennart Lehmann, erreichbar unter datenschutz@emplution.com.

2. Teilnahme an einer Swiss HR Analytics Online-Veranstaltung

2.1. Erhebung personen- und firmenbezogener Daten

Durch Ihre Anmeldung an einer Swiss HR Analytics Online-Veranstaltung über das Kontaktformular dieser Website werden Daten erhoben, die die Durchführung der Veranstaltung ermöglichen. Es handelt sich dabei um:

2.2. Nutzung und Verarbeitung personen- und firmenbezogener Daten

Die erhobenen Daten werden ausschliesslich zur Kommunikation mittels E-Mail betreffend und zur Planung und Durchführung von Swiss HR Analytics Online-Events genutzt. Es ist dabei mit etwa vier Kommunikationen (E-Mails) pro Jahr zu rechnen.
Sie haben die Möglichkeit dieser Nutzung jederzeit durch Aufrufen eines Weblinks, welcher in jeder E-Mail enthalten ist, oder durch Kontaktaufnahme zu widersprechen (Opt-out).

2.3. Weitergabe an Dritte

Die unter 2.1. genannten Daten werden soweit es die Auftragsabwicklung erforderlich macht unseren Partnern (Dritten) übergeben. Geben wir Daten an externe Dienstleister weiter, so werden technische und organisatorische Massnahmen ergriffen, die gewährleisten, dass die Weitergabe im Einklang mit den gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes erfolgt. Wenn Sie uns von sich aus personen- oder firmenbezogene Daten zur Verfügung stellen, werden wir dabei diese Daten nicht über den gesetzlich zulässigen oder von Ihnen durch eine Einwilligungserklärung vorgegebenen Rahmen hinaus nutzen, verarbeiten oder weitergeben.

2.3.1 Eingesetzte Dienste und Dienstanbieter

Mailjet: E-Mail-Marketing-Plattform; Dienstanbieter: „Mailjet“ – Mailjet SAS, 13-13 bis, rue de l’Aubrac, 75012 Paris, Frankreich; Website: https://mailjet.com; Datenschutzerklärung: https://www.mailjet.com/privacy-policy/.

Google Firebase / Google Cloud-Dienste: Cloud-Functions; Dienstanbieter: Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, Mutterunternehmen: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; Website: https://firebase.google.com/; Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy, Sicherheitshinweise: https://cloud.google.com/security/privacy; Standardvertragsklauseln (Gewährleistung Datenschutzniveau bei Verarbeitung in Drittländern): https://cloud.google.com/terms/data-processing-terms.

3. Besuch der Webseite swisshranalytics.ch

3.1. Erhebung, Nutzung und Verarbeitung personen- und firmenbezogener Daten

Indem Sie swisshranalytics.ch besuchen, werden auf unseren Servern oder auf Servern von Dienstleistungen und Produkten die wir beziehen und/oder installiert haben, bestimmte Daten automatisch zu Zwecken der Systemadministration, für statistische oder für Sicherungszwecke oder für Trackingzwecke gespeichert. Es handelt sich dabei um:

Diese Daten können unter Umständen Rückschlüsse über einen bestimmten Besucher zulassen. Personenbezogene Daten werden in diesem Zusammenhang unseres Erachtens nicht verwertet. Für den Fall, dass doch Personendaten verarbeitet werden, stützen wir diese Verarbeitung auf die Interessenabwägung. Unser Interesse besteht dabei primär im Bereitstellen einer funktionierenden Website sowie unser Interesse an der stetigen Verbesserung dieser Website. Soweit Sie eine Einwilligung zur Bearbeitung der Personendaten erteilt haben, stützen wir unsere Datenbearbeitung – sofern keine andere gesetzliche Grundlage einschlägig ist, jedoch eine solche notwendig ist – auf diese Einwilligung ab. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, was jedoch keine Auswirkungen auf bereits erfolgte Datenbearbeitungen hat.

3.2. Weitergabe an Dritte

Ihre Daten werden soweit die Auftragsabwicklung es erforderlich macht unseren Partnern (Dritten) übergeben. Geben wir Daten an externe Dienstleister weiter, so werden technische und organisatorische Massnahmen ergriffen, die gewährleisten, dass die Weitergabe im Einklang mit den gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes erfolgt. Wenn Sie uns von sich aus personen- oder firmenbezogene Daten zur Verfügung stellen, werden wir dabei diese Daten nicht über den gesetzlich zulässigen oder von Ihnen durch eine Einwilligungserklärung vorgegebenen Rahmen hinaus nutzen, verarbeiten oder weitergeben. Darüber hinaus geben wir Ihre Daten nur an externe Dienstleister weiter soweit dies zur Vertragsabwicklung erforderlich ist und diese der entsprechenden Vertraulichkeit und den Sorgfaltsbestimmungen zugestimmt haben. Darüber hinaus geben wir Ihre Daten nur dann weiter, wenn wir dazu gesetzlich, durch behördliche oder gerichtliche Anordnungen verpflichtet sind.

3.2.1. Eingesetzte Dienste und Dienstanbieter

Google Firebase / Google Cloud-Dienste: Cloud-Speicher-Dienste und Hosting; Dienstanbieter: Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, Mutterunternehmen: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; Website: https://firebase.google.com/; Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy, Sicherheitshinweise: https://cloud.google.com/security/privacy; Standardvertragsklauseln (Gewährleistung Datenschutzniveau bei Verarbeitung in Drittländern): https://cloud.google.com/terms/data-processing-terms.

3.2.2. Plug-Ins und eingebettete Funktionen

ReCaptcha: Wir binden die Funktion „ReCaptcha“ zur Erkennung von Bots bei Eingaben in Onlineformularen ein. Die Verhaltensangaben der Nutzer (z.B. Mausbewegungen oder Abfragen) werden ausgewertet, um Menschen von Bots unterscheiden zu können. Dienstanbieter: Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, Mutterunternehmen: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; Website: https://www.google.com/recaptcha/; Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy; Widerspruchsmöglichkeit (Opt-Out): Opt-Out-Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de, Einstellungen für die Darstellung von Werbeeinblendungen: https://adssettings.google.com/authenticated.

Google Fonts: Wir binden die Schriftarten („Google Fonts“) des Anbieters Google ein, wobei die Daten der Nutzer allein zu Zwecken der Darstellung der Schriftarten im Browser der Nutzer verwendet werden. Die Einbindung erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer technisch sicheren, wartungsfreien und effizienten Nutzung von Schriftarten, deren einheitlicher Darstellung sowie unter Berücksichtigung möglicher lizenzrechtlicher Restriktionen für deren Einbindung. Dienstanbieter: Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, Mutterunternehmen: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; Website: https://fonts.google.com/; Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy.

4. Datensicherheit

Wir werden Ihre Daten sicher aufbewahren und daher alle angemessenen Massnahmen ergreifen, um Ihre Daten vor Verlust, Zugriff, Missbrauch oder Änderungen zu schützen. Unsere Mitarbeiter und Vertragspartner, die Zugang zu Ihren Daten haben, werden vertraglich zur Verschwiegenheit und Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet. In manchen Fällen wird es erforderlich sein, dass wir Ihre Anfragen an mit uns verbundene Unternehmen weiterreichen. Auch in diesen Fällen werden Ihre Daten vertraulich behandelt.

5. Rechte der betroffenen Person

Sie haben im Rahmen des auf Sie anwendbaren Datenschutzrechts und soweit darin vorgesehen (wie etwa im Falle der DSGVO) das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, das Recht auf Einschränkung der Datenbearbeitung und sonst dem Widerspruch gegen unsere Datenbearbeitungen sowie auf Herausgabe gewisser Personendaten zwecks Übertragung an eine andere Stelle (sog. Datenportabilität). Bitte beachten Sie aber, dass wir uns vorbehalten, unsererseits die gesetzlich vorgesehenen Einschränkungen geltend zu machen, etwa wenn wir zur Aufbewahrung oder Bearbeitung gewisser Daten verpflichtet sind, daran ein überwiegendes Interesse haben (soweit wir uns darauf berufen dürfen) oder sie für die Geltendmachung von Ansprüchen benötigen. Falls für Sie Kosten anfallen, werden wir Sie vorab informieren. Über die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zu widerrufen, haben wir bereits in Ziff. 2 informiert. Beachten Sie, dass die Ausübung dieser Rechte im Konflikt zu vertraglichen Abmachungen stehen kann und dies Folgen wie z.B. die vorzeitige Vertragsauflösung oder Kostenfolgen haben kann. Wir werden Sie diesfalls vorgängig informieren, wo dies nicht bereits vertraglich geregelt ist. Die Ausübung solcher Rechte setzt in der Regel voraus, dass Sie Ihre Identität eindeutig nachweisen (z.B. durch eine Ausweiskopie, wo Ihre Identität sonst nicht klar ist bzw. verifiziert werden kann). Zur Geltendmachung Ihrer Rechte können Sie uns unter der in Ziff. 1 angegebenen Adresse kontaktieren. Jede betroffene Person hat überdies das Recht, ihre Ansprüche gerichtlich durchzusetzen oder bei der zuständigen Datenschutzbehörde eine Beschwerde einzureichen. Die zuständige Datenschutzbehörde der Schweiz ist der Eidgenössische Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragte (http://www.edoeb.admin.ch).

6. Änderungen

Änderungen dieser Datenschutzerklärung werden auf dieser Seite veröffentlicht. Auf diese Weise können Sie sich jederzeit darüber informieren, welche Daten wir speichern, wie wir sie sammeln und verwenden.

 

Diese Datenschutzerklärung basiert teilweise auf DSAT.ch.

Schliessen