Événement en ligne | 30/09/21 | 15–17

Best Practice
for Everyone

De quoi s'agit-il ?

Dans la philosophie de l'open source, nous voulons promouvoir gratuitement et pour tous l'accès, la connaissance et le réseautage autour de la HR Analytics. Deux fois dans l'année, un évènement en ligne de deux heures réunit la communauté suisse d'analystes en ressources humaines pour échanger autour des bonnes pratiques dans la HR Analytics et développer son réseau. Lors de l'évènement en ligne qui se tiendra en allemand, une traduction simultanée en langue française sera proposée.

Participation gratuite

Le contenu et les séquences vidéo de l'événement précédent sont disponibles ici :

Evénement du 22 avril 2021

Programme

30 Septembre 2021

14:50
15:00
15:10
15:40
16:10
16:55
10 min Admission à la vidéoconférence
10 min Warm-up : Bienvenue & déve­loppe­ment de Swiss HR Analytics 2022
30 min Lucia Görke, Nestlé: Micro-sondage pour la People Analytics : comment les RH peuvent-ils bénéficier de l'analyse en temps réel (avec Q&R)
30 min Simon Schafheitle, Université de Saint-Gall : People Analytics sur le lieu de travail en Suisse : s'imaginer ce qu'est la digitalisation et que les RH s'y lancent (ou pas) ! (avec Q&R)
45 min Discussion de groupe : Allez plus loin : d'autres éclairages pratiques par nos intervenants Lucia et Simon, ainsi que Patrick Kang (Schindler), Johan Rachel (Ethix) et Antoine Lombard (SwissLife).
5 min Fin

Intervenants

Lucia Görke

Lucia Görke

Nestlé

Lucia Görke travaille actuellement chez Nestlé en tant qu'analyste de données senior et responsable de l'expérience employé, au sein du département People Analytics. Elle a auparavant réalisé son doctorat auprès de la Graduate School of Decision Sciences de l'Université de Constance et de l'Université de New York. Elle s'est intéressée aux performances notablement meilleures des équipes autonomes en comparaison aux équipes dirigées, lorsque celles-ci adoptent certaines stratégies pour atteindre leurs objectifs. Pendant son doctorat, Lucia a également travaillé comme consultante pour une société suisse de services financiers. Auparavant, elle a occupé de nombreux postes chez Allianz SE. Lorsque Lucia n'analyse pas de données chez Nestlé, elle enseigne le comportement organisationnel et le leadership à l'université de Saint-Gall et fait encore de la randonnée en montagne.

LinkedIn Moins...
Plus...
Simon Schafheitle

Simon Schafheitle

Université de Saint-Gall

Simon Schafheitle est chercheur postdoctoral international à l'Institut de recherche sur le travail et les environnements de travail de l'Université de Saint-Gall. En 2020, il a obtenu un doctorat pour ses travaux sur l'influence des technologies intelligentes sur les processus de gouvernance organisationnelle et les relations de confiance sur le lieu de travail au XXIe siècle. Il lance actuellement un projet de recherche sur la "digitalisation dans le management de la performance", qui vise à comprendre comment la technologie peut être utilisée pour amener les employés et les équipes à des performances élevées, sans pour autant négliger la composante "humaine" du travail. À partir de novembre 2021, il animera une formation en ligne à la HSG Executive School sur les thèmes People Analytics, Digital Ethics et Trust.

LinkedIn Moins...
Plus...

Moderatrice

Helen Alt

Helen Alt

Helen Alt a étudié les sciences politiques et la philologie allemande à l'université de Berne. Après avoir eu une expérience dans le développement du personnel, elle travaille depuis l'obtention de son master dans le domaine de la communication des ressources humaines au sein de la division du Personnel de la Défense. En parallèle, elle anime une émission pour la radio culturelle bernoise RaBe et suit actuellement une formation pour devenir conférencière professionnelle. Elle supervise régulièrement le programme de diverses manifestations, enregistre des voix-off et participe au travail bénévole du mouvement scout dans le canton de Berne.

LinkedIn Moins...
Plus...

Débat d'experts

Patrick Kang

Patrick Kang

Schindler

Patrick Kang est technophile et arbore un état d'esprit orienté à la fois client et solution. En tant qu'analyste des données RH au sein du groupe Schindler, il est responsable de la création de rapports et de tableaux de bord ad hoc. Il se passionne pour l'agrégation, la transformation et la visualisation des données afin de livrer à ses clients internes des rapports impactants. Il utilise ses connaissances en Power Query (PowerBI, Excel) et de DAX (PowerBI, Power Pivot) pour générer de manière efficace ses rapports et tableaux de bord à forte valeur ajoutée. Il a étudié à l'Université de Lucerne, où il a obtenu un diplôme en management et économie internationales. Au cours de ses études, il s'est découvert une passion pour l'économie, les marchés financiers, les sciences sociales et les statistiques appliquées.

LinkedIn Moins...
Plus...
Johan Rochel

Johan Rochel

Ethix

Lorsque Johan Rochel s'est lancé dans l'étude de la philosophie, il n’aurait jamais parié étudier le droit. Aujourd'hui, il s'efforce à rapprocher les deux disciplines, son cœur battant tout particulièrement pour la recherche en philosophie du droit. Ses sujets concernent un large public : innovation, migration, politique internationale. La question des valeurs et du "pourquoi" revient sans cesse, ce qui le pousse également à chercher le débat partout, amenant les questions éthiques dans les espaces publics, les salles communautaires et les salles de réunion de restaurants éloignés. Ainsi, il entend parfois sa compagne et ses deux enfants dire avec un clin d'œil : " Le travail de papa, c'est de tenir les apéros et de parler aux gens. " Ils n'ont pas tout à fait tort.

LinkedIn Moins...
Plus...
Antoine Lombard

Antoine Lombard

SwissLife

Antoine Lombard travaille à SwissLife au poste de Head of Operations, Group HR Processes and Systems. Il est responsable de la mise en place des opérations et du développement de la plateforme RH centrale. Antoine a une large expérience en matière de stratégie et d'opérations. Après un diplôme en sciences sociales de l'Université de Fribourg, il a participé à des transformations à l'échelle de l'entreprise chez Novartis et Syngenta. Il a par la suite travaillé dix ans en tant que consultant en stratégie et en gestion chez PwC et PvL Partners.

LinkedIn Moins...
Plus...

Inscription

L'inscription est gratuite. Une confirmation d'inscription ainsi que les détails d'accès à l'événement en ligne seront envoyés à l'adresse e-mail fournie.

Quelle langue préférez-vous pour l'événement en ligne Swiss HR Analytics ?

Confidentialité
Fermer

Merci beaucoup !

Vous vous êtes inscrit avec succès à l'événement en ligne Swiss HR Analytics.

Fermer

Impressum

Opérateur du site web swisshranalytics.ch :

emplution gmbh
Landoltstrasse 69
3007 Bern
Schweiz

+41 76 319 14 85
info@emplution.com

UID: CHE-371.869.668

Fermer

Datenschutzerklärung

1. Allgemeines

Die emplution gmbh ist Betreiberin der Website swisshranalytics.ch, Anbieterin der auf dieser Website angebotenen Dienste sowie Veranstalter der Swiss HR Analytics Online-Veranstaltungen. Somit ist emplution verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten und hat die Vereinbarkeit mit dem Schweizer Recht (und, sofern Anwendbar, mit der EU Datenschutz-Grundverordnung [DSGVO]) sicherzustellen.

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten wird bei der emplution gmbh gross geschrieben. Hierin informieren wir Sie darüber, welche Daten zur Durchführung der Online-Veranstaltungen und auf swisshranalytics.ch gesammelt und wie sie genutzt werden. Zudem werden Sie über Ihre Rechte aufgeklärt. Bitte beachten Sie, dass diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit ändern kann. Wir empfehlen Ihnen deshalb, regelmässig diese Datenschutzerklärung zu lesen um sicherzustellen, dass Sie stets mit der neuesten Version vertraut sind.

Bitte beachten Sie, dass diese Datenschutzerklärung auf die Datenbearbeitungen im Rahmen einer Teilnahme an einer Swiss HR Analytics Online-Veranstaltung und den Besuch dieser Homepage (swisshranalytics.ch) ausgerichtet ist. Für andere Sachverhalte (z.B. Vertragsabwicklung) können noch andere Datenschutzerklärungen existieren.

Die Kontaktangaben der emplution gmbh lauten wie folgt:
emplution gmbh
Landoltstrasse 69
3007 Bern
Schweiz
Tel.: +41 76 319 14 85
E-Mail: info@emplution.com
Webseite: https://emplution.com

Unser Vertreter im EWR nach Art. 27 DSGVO (sofern erforderlich) ist:
Lennart Lehmann, erreichbar unter datenschutz@emplution.com.

2. Teilnahme an einer Swiss HR Analytics Online-Veranstaltung

2.1. Erhebung personen- und firmenbezogener Daten

Durch Ihre Anmeldung an einer Swiss HR Analytics Online-Veranstaltung über das Kontaktformular dieser Website werden Daten erhoben, die die Durchführung der Veranstaltung ermöglichen. Es handelt sich dabei um:

2.2. Nutzung und Verarbeitung personen- und firmenbezogener Daten

Die erhobenen Daten werden ausschliesslich zur Kommunikation mittels E-Mail betreffend und zur Planung und Durchführung von Swiss HR Analytics Online-Events genutzt. Es ist dabei mit etwa vier Kommunikationen (E-Mails) pro Jahr zu rechnen.
Sie haben die Möglichkeit dieser Nutzung jederzeit durch Aufrufen eines Weblinks, welcher in jeder E-Mail enthalten ist, oder durch Kontaktaufnahme zu widersprechen (Opt-out).

2.3. Weitergabe an Dritte

Die unter 2.1. genannten Daten werden soweit es die Auftragsabwicklung erforderlich macht unseren Partnern (Dritten) übergeben. Geben wir Daten an externe Dienstleister weiter, so werden technische und organisatorische Massnahmen ergriffen, die gewährleisten, dass die Weitergabe im Einklang mit den gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes erfolgt. Wenn Sie uns von sich aus personen- oder firmenbezogene Daten zur Verfügung stellen, werden wir dabei diese Daten nicht über den gesetzlich zulässigen oder von Ihnen durch eine Einwilligungserklärung vorgegebenen Rahmen hinaus nutzen, verarbeiten oder weitergeben.

2.3.1 Eingesetzte Dienste und Dienstanbieter

Mailjet: E-Mail-Marketing-Plattform; Dienstanbieter: „Mailjet“ – Mailjet SAS, 13-13 bis, rue de l’Aubrac, 75012 Paris, Frankreich; Website: https://mailjet.com; Datenschutzerklärung: https://www.mailjet.com/privacy-policy/.

Google Firebase / Google Cloud-Dienste: Cloud-Functions; Dienstanbieter: Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, Mutterunternehmen: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; Website: https://firebase.google.com/; Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy, Sicherheitshinweise: https://cloud.google.com/security/privacy; Standardvertragsklauseln (Gewährleistung Datenschutzniveau bei Verarbeitung in Drittländern): https://cloud.google.com/terms/data-processing-terms.

3. Besuch der Webseite swisshranalytics.ch

3.1. Erhebung, Nutzung und Verarbeitung personen- und firmenbezogener Daten

Indem Sie swisshranalytics.ch besuchen, werden auf unseren Servern oder auf Servern von Dienstleistungen und Produkten die wir beziehen und/oder installiert haben, bestimmte Daten automatisch zu Zwecken der Systemadministration, für statistische oder für Sicherungszwecke oder für Trackingzwecke gespeichert. Es handelt sich dabei um:

Diese Daten können unter Umständen Rückschlüsse über einen bestimmten Besucher zulassen. Personenbezogene Daten werden in diesem Zusammenhang unseres Erachtens nicht verwertet. Für den Fall, dass doch Personendaten verarbeitet werden, stützen wir diese Verarbeitung auf die Interessenabwägung. Unser Interesse besteht dabei primär im Bereitstellen einer funktionierenden Website sowie unser Interesse an der stetigen Verbesserung dieser Website. Soweit Sie eine Einwilligung zur Bearbeitung der Personendaten erteilt haben, stützen wir unsere Datenbearbeitung – sofern keine andere gesetzliche Grundlage einschlägig ist, jedoch eine solche notwendig ist – auf diese Einwilligung ab. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, was jedoch keine Auswirkungen auf bereits erfolgte Datenbearbeitungen hat.

3.2. Weitergabe an Dritte

Ihre Daten werden soweit die Auftragsabwicklung es erforderlich macht unseren Partnern (Dritten) übergeben. Geben wir Daten an externe Dienstleister weiter, so werden technische und organisatorische Massnahmen ergriffen, die gewährleisten, dass die Weitergabe im Einklang mit den gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes erfolgt. Wenn Sie uns von sich aus personen- oder firmenbezogene Daten zur Verfügung stellen, werden wir dabei diese Daten nicht über den gesetzlich zulässigen oder von Ihnen durch eine Einwilligungserklärung vorgegebenen Rahmen hinaus nutzen, verarbeiten oder weitergeben. Darüber hinaus geben wir Ihre Daten nur an externe Dienstleister weiter soweit dies zur Vertragsabwicklung erforderlich ist und diese der entsprechenden Vertraulichkeit und den Sorgfaltsbestimmungen zugestimmt haben. Darüber hinaus geben wir Ihre Daten nur dann weiter, wenn wir dazu gesetzlich, durch behördliche oder gerichtliche Anordnungen verpflichtet sind.

3.2.1. Eingesetzte Dienste und Dienstanbieter

Google Firebase / Google Cloud-Dienste: Cloud-Speicher-Dienste und Hosting; Dienstanbieter: Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, Mutterunternehmen: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; Website: https://firebase.google.com/; Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy, Sicherheitshinweise: https://cloud.google.com/security/privacy; Standardvertragsklauseln (Gewährleistung Datenschutzniveau bei Verarbeitung in Drittländern): https://cloud.google.com/terms/data-processing-terms.

3.2.2. Plug-Ins und eingebettete Funktionen

ReCaptcha: Wir binden die Funktion „ReCaptcha“ zur Erkennung von Bots bei Eingaben in Onlineformularen ein. Die Verhaltensangaben der Nutzer (z.B. Mausbewegungen oder Abfragen) werden ausgewertet, um Menschen von Bots unterscheiden zu können. Dienstanbieter: Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, Mutterunternehmen: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; Website: https://www.google.com/recaptcha/; Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy; Widerspruchsmöglichkeit (Opt-Out): Opt-Out-Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de, Einstellungen für die Darstellung von Werbeeinblendungen: https://adssettings.google.com/authenticated.

Google Fonts: Wir binden die Schriftarten („Google Fonts“) des Anbieters Google ein, wobei die Daten der Nutzer allein zu Zwecken der Darstellung der Schriftarten im Browser der Nutzer verwendet werden. Die Einbindung erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer technisch sicheren, wartungsfreien und effizienten Nutzung von Schriftarten, deren einheitlicher Darstellung sowie unter Berücksichtigung möglicher lizenzrechtlicher Restriktionen für deren Einbindung. Dienstanbieter: Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, Mutterunternehmen: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; Website: https://fonts.google.com/; Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy.

4. Datensicherheit

Wir werden Ihre Daten sicher aufbewahren und daher alle angemessenen Massnahmen ergreifen, um Ihre Daten vor Verlust, Zugriff, Missbrauch oder Änderungen zu schützen. Unsere Mitarbeiter und Vertragspartner, die Zugang zu Ihren Daten haben, werden vertraglich zur Verschwiegenheit und Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet. In manchen Fällen wird es erforderlich sein, dass wir Ihre Anfragen an mit uns verbundene Unternehmen weiterreichen. Auch in diesen Fällen werden Ihre Daten vertraulich behandelt.

5. Rechte der betroffenen Person

Sie haben im Rahmen des auf Sie anwendbaren Datenschutzrechts und soweit darin vorgesehen (wie etwa im Falle der DSGVO) das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, das Recht auf Einschränkung der Datenbearbeitung und sonst dem Widerspruch gegen unsere Datenbearbeitungen sowie auf Herausgabe gewisser Personendaten zwecks Übertragung an eine andere Stelle (sog. Datenportabilität). Bitte beachten Sie aber, dass wir uns vorbehalten, unsererseits die gesetzlich vorgesehenen Einschränkungen geltend zu machen, etwa wenn wir zur Aufbewahrung oder Bearbeitung gewisser Daten verpflichtet sind, daran ein überwiegendes Interesse haben (soweit wir uns darauf berufen dürfen) oder sie für die Geltendmachung von Ansprüchen benötigen. Falls für Sie Kosten anfallen, werden wir Sie vorab informieren. Über die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zu widerrufen, haben wir bereits in Ziff. 2 informiert. Beachten Sie, dass die Ausübung dieser Rechte im Konflikt zu vertraglichen Abmachungen stehen kann und dies Folgen wie z.B. die vorzeitige Vertragsauflösung oder Kostenfolgen haben kann. Wir werden Sie diesfalls vorgängig informieren, wo dies nicht bereits vertraglich geregelt ist. Die Ausübung solcher Rechte setzt in der Regel voraus, dass Sie Ihre Identität eindeutig nachweisen (z.B. durch eine Ausweiskopie, wo Ihre Identität sonst nicht klar ist bzw. verifiziert werden kann). Zur Geltendmachung Ihrer Rechte können Sie uns unter der in Ziff. 1 angegebenen Adresse kontaktieren. Jede betroffene Person hat überdies das Recht, ihre Ansprüche gerichtlich durchzusetzen oder bei der zuständigen Datenschutzbehörde eine Beschwerde einzureichen. Die zuständige Datenschutzbehörde der Schweiz ist der Eidgenössische Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragte (http://www.edoeb.admin.ch).

6. Änderungen

Änderungen dieser Datenschutzerklärung werden auf dieser Seite veröffentlicht. Auf diese Weise können Sie sich jederzeit darüber informieren, welche Daten wir speichern, wie wir sie sammeln und verwenden.

 

Diese Datenschutzerklärung basiert teilweise auf DSAT.ch.

Fermer